Radico Pflanzliche Haarfarbe Mahagony
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Beschreibung

Die neuen Farbtöne der Pflanzenhaarfarbe von Radico sind da. Nun können auch Blondinen natürlich färben, ohne einen Rotstich zu erzeugen (Aschblondtöne!).  
Die Farbe sorgt für gesundes, glänzendes und scheinendes Haar. Organic Colour, zertifiziert und mit sehr guter Grauabdeckung.

Anwendungshinweise: 
- Die optimale Temperatur, um das Farbpulver anzurühren, liegt bei 70 ° C
- Empfohlene Einwirkzeit: mindestens 60 Minuten, optimal sind 90 Minuten
- Bei allen Blond- und Aschtönen empfehlen wir, einen Esslöffel Essig mit unter zu rühren, das verstärkt den Farbton und bringt ein noch besseres Ergebnis

Alle Aschetöne (Aschblond, Dunkles Aschblond, Leichtes Aschblond, sehr dunkles Aschblond und Weizen Aschblond) haben KEINE Rotpartikel, somit gibt es hier keinen Rotstich!

Je öfter die Blond- und Aschetöne verwendet werden, umso heller wird das Haar. Nach ca. 5 Anwendungen ist eine Aufhellung um bis zu 3 Nuancen möglich. Nach jeder Färbung verbleiben immer mehr Farbpartikel im Haar und ummanteln dieses so. Sie werden nicht mehr asugewaschen und führen so zu einer Aufhellung. 

Natürlich können die Ergebnisse aufgrund der Ursprungshaarfarbe unterschiedlich ausfallen. Die Farbe dunkelt in den ersten Tagen nach, bitte beachten Sie das bei der Farbauswahl. Nach ca. 4-5 Tagen ist der endgültige Ton erreicht.
Die optimale Temperatur, um das Farbpulver anzurühren, liegt bei 70 ° C
- Empfohlene Einwirkzeit: mindestens 60 Minuten, optimal sind 90 Minuten
- Bei allen Blond- und Aschtönen empfehlen wir, einen Esslöffel Essig mit unter zu rühren, das verstärkt den Farbton und bringt ein noch besseres Ergebnis?

Haartyp: Für jedes Haar
Marke: Radico
Vegan: 100 % vegan
Inhalt:100,00 g
Inhaltsstoffe:· Lawsonia Inermis (Henna):Basis Haarfarbe, unterstützt gesundes Haarwachstum und schenkt Glanz· Eclipta Alba (Bhringraj):unterstützt die Farbintensität und pflegt bis in die Haarfollikel· Rubia Cordifolia (Manjistha):sorgt für intensiven Farbeffekt und nährt die Kopfhaut· Hibiskus Rosa Sinensis (Hibiscus):hilft Schuppenbildung zu verhindern und schenkt Glanz· Emblica Officinalis (Amla):fixiert die Farbe im Haar und wirkt Ergrauen entgegen· Indigofera Tinctoria (Indigo):gibt der Farbe Tiefe· Trigonella Foenumgraecum (Methi):hilft, die vorhandene Farbe zu intensivieren· Coffea Arabica (Coffee):Träger für dunkle Farbe, sorgt für Farbtiefe und fixiert

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Nur noch Pflanzenhaarfarbe - i love it ❤

Radico Mahagoni war meine 1te Färbung mit Phf. Hab mich zuvor gut eingelesen und alles besorgt, was nötig ist. Ging alles super leicht von der Hand. Dabei hatte ich es mir früher als mühsame Prozedur vorgestellt - von wegen. Bei 70 C° angerührt, in heißes Wasserbad gestellt und ab ins Bad damit. Ansätze mit Pinsel vor dem Spiegel, die Längen und den Rest über Kopf über der Badewanne eingeknetet. Haube drüber, nochmals durch die Haube warm gefönt, Frischhaltefolie und Handtuch zusätzlich auf dem Kopf fixiert. 3 Stunden Einwirkzeit. Das Auswaschen, mit lauwarm Wasser, ging super leicht und schnell. Mit leicht feuchten Haaren ins Bett, Handtuch aufs Kopfkissen, aber da hat nichts mehr abgefärbt. Am nächsten Morgen unter der Dusche kam auch keine Farbe mehr raus. Mit Shampoo gewaschen hab ich die Haare nicht. Aber nach der Dusche ins handtuchfeuchte Haar, Khadi Amla Haaröl verteilt. Fand das Ergebnis ziemlich dunkel, aber schön. Am darauffolgenden Morgen dann endlich gewaschen mit Khadi Amla Shampoo. Wunderschönes Farbergebnis. Es dunkelte die Tage noch nach. Nach ca 14 Tagen hatte ich eine wunderschöne Mahagoni braunrote Haarfarbe, bei täglicher Haaarwäsche. Beim nächsten mal Mahagonj werde ich heißer anrühren, damit das rot von anfang an, mehr durchkommt. Schuss Apfelessig noch mit hinzu geben, intensiviert das Farbergebnis zusätzlich. Meine Grauen am Ansatz waren ebenfalls abgedeckt. Den Geruch liebe ich. Der Chemie Gestank hat mich früher immer gestört. Wer behauptet, Radico färbt nicht, der macht was falsch. Hab jetzt mit Khadi Henna, Amla & Jatropha nachgefärbt (90 C° + Schuss Apfelessig zum Schluss hinzugegeben) und habe ein wundervolles intensives Rotbraun. Hab mir hier nun Radico Wine Red bestellt und freu mich riesig drauf. Meine feinen Haare werden mit jedem mal schöner, voluminöser, fülliger und einfach auch gesünder. Ich liebe es inzwischen mit Phf zu färben, weil es die Haare so schön pflegt.

.,22.04.2019
Einträge gesamt: 1

Frage zum Produkt

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.