Wolkenseifen

Wolkenseifen wurde im Jahr 2008 durch Anne Merz (geb. Schaaf) gegründet.


Anfang der 2000er fing Anne hobbymäßig mit dem Seifen sieden an. 
2008 ging sie nach jahrelangem Ausprobieren in der heimischen Küche den Schritt in die Selbständigkeit und baute den ersten, kleinen Produktionsraum aus. Wolkenseifen war da! 
Zwei Jahre später, hat Anne ihr damaliges Deo-Baby geboren - als Erste auf dem deutschen Markt (!): die Deocreme ohne Aluminiumsalze. Wolkenseifen ist somit "die Mutter der Deocremes" und sehr stolz darauf, dass seit der Entwicklung dieses Deos ein Umdenken stattgefunden hat. 
Seitdem gibt es für uns kein Halten mehr und Wolkenseifen wächst stetig weiter. Das haben wir dir und all den anderen Kunden zu verdanken! 

2017 - Eröffnung Wolkenseifen Laden in der Füßgängerzone von Heidelberg

Im unserem Wolkenseifen Ladengeschäft kannst du Alles eigennasig beschnuppern, dich beraten lassen, oder einfach nur ein Schwätzchen mit unserem Heidelberger Team halten. Für Alle, die diese Möglichkeit nicht haben, gibt es natürlich unseren Onlineshop und wir schicken dir deine Bestellung sowie Proben bequem nach Hause.

Wolkenseifen - Die liebevolle Manufaktur in Deutschland

Wir bei Wolkenseifen fertigen fast Alles in kleinen Chargen und liebevoller Handarbeit in unserer Manufaktur in Neckargemünd. Das bringt uns produktionstechnisch oft an Kapazitätsgrenzen, aber wir finden immer wieder eine Lösung. Genau das macht uns aus und so behalten wir es bei. Neben unseren händisch gefertigten Produkten, bieten wir außerdem viele internationale und heimische Marken an. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf exklusive und hochwertige Marken, die sonst nicht oder nur sehr schwer zu bekommen sind.